November, 2018

Dies ist eine Angebots-Reihe

mon26nov18:00- 21:00Sprache, die uns verbindet: InteraktionsvortragKurzeinführung in das Thema Gewaltfreie Kommunikation18:00 - 21:00 Praxisraum Iris A. Meyer, 1230 Wien, Kellerberggasse 56/3 Veranstalterin/Veranstalter: Iris A. Meyer Selbstachtsamkeit:PersönlichkeitsentwicklungSoziale Beziehungen:Gewaltfreie Kommunikation (GfK)Umfeld:Alltägliche Lebenswelt,Elementarpädagogik,Gemeinschaft,Schule

mehr

Details zum Angebot

Einblicke in die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg – ein Kommunikationsmodell, das uns den Umgang mit unseren Kindern (und anderen Menschen) erleichtert.

Der dreistündige Interaktionsvortrag vermittelt einen ersten Eindruck, was Gewaltfreie Kommunikation ist und in welchen Situationen sie wirksam und hilfreich sein kann. Dabei werden Beispiele und Fragen der Teilnehmenden aufgegeriffen und der Bezug zum Alltag hergestellt.

Diese Kurzeinführung stellt für Menschen, die noch keine GFK-Erfahrung haben, eine solide Basis für die Teilnahme an weiteren Übungsgruppen (Elterngruppe 7Hirten, Wertschätzungsraum 7Hirten, Wertschätzungsraum Bad Vöslau, Sommergruppe 7Hirten) dar. Gleichzeitig ist dies die Voraussetzung zum Quereinstieg in die Workshopreihe „Sprache, die uns verbindet“ (vormittags oder abends).
Voraussetzungen: Neugierde oder Interesse

26. November 2018 – 18:00 bis 21:00

5. Dezember 2018 – 9:00 bis 12:00

Personen: mindestens 4, maximal 12 Teilnehmende

Beitrag: EUR 25,- (EUR 10,- bis 40,- in Selbsteinschätzung – je nach persönlichen Möglichkeiten)

Nähere Infos: www.gewaltfrei.at
Anmeldung bis zwei Tage vor dem Termin erbeten: » Anmelden

 

 

Foto: © Pixabay

Zeit

(Montag) 18:00 - 21:00

Ort

Praxisraum Iris A. Meyer

1230 Wien, Kellerberggasse 56/3

Veranstalterin/Veranstalter

Iris A. Meyeriris@iam4life.at

Dialog

Generationenübergreifend

Interkulturell

Interreligiös

Talente (Stärken)

Interpersonal

Intrapersonell

Körperlich-kinästhetisch

Sprachlich-linguistisch

Schlüsselkompetenzen für lebenslanges Lernen

Lernkompetenz - „Lernen lernen"

Muttersprachliche Kompetenz

Soziale Kompetenz und Bürgerkompetenz

X

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Klick auf den Link Akzeptieren sowie durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In unseren Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Schließen