Ein Tag im Zeichen der Dankbarkeit mit Bruder David Steindl-Rast

Viele von uns sind im Hamsterrad, auch wenn wir unsere Ziele mit Freude und Empathie verfolgen sehnen sich viele nach Stille. Vielleicht tut es gut, zu Adventsbeginn einen Tag mit einem spirituellen Lehrer zu verbringen.

Am 30. November im Stift Melk
GLOBART lädt am 30. November 2019 zum Mindfulness Forum mit Bruder David Steindl-Rast ins Stift Melk. Auf dem Programm steht ein Tag der Stille und Dankbarkeit. Im Zentrum steht der Kinofilm „Erfülltes Leben ….“, ein vertiefender Dialog über Dankbarkeit mit dem aus Österreich stammenden US-amerikanischen Benediktinermönch, Eremiten und spirituellen Lehrer Steindl-Rast und dem Ö1-Journalisten Johannes Kaup, Texte und Orgelmusik in der Stiftskirche, Meditation und Kerzenritual und ein gemeinsamer Mittagstisch im barocken Stiftskeller.

» Flyer Ein Tag im Zeichen der Dankbarkeit

 

Anmeldung und weitere Informationen:
GLOBART +43 676 4281728 oder » per E-Mail

Freunde von Urban Care erhalten 10,- EUR Ermässigung.
Dazu bei der Anmeldung einfach auf Urban Care hinweisen.

sam30nov11:0017:00Ein Tag im Zeichen der Dankbarkeit mit Bruder David Steindl-RastEin Tag der Stille und Dankbarkeit im Stift Melk zu Beginn der Adventzeit.11:00 - 17:00 Stift Melk, Abt-Berthold-Dietmayr-Straße 1, 3390 Melk, Österreich Veranstalterin/Veranstalter: GLOBART. Denkwerkstatt für Zukunftsthemen