Oktober, 2019

sam19okt18:0020:30MBSR-Kurs in Wien – Herbst 2019Acht-Wochen-Kurs ab 19. Oktober 18:00 - 20:30 AMAR Das Kundalini Yoga Zentrum, Kleine Stadtgutgasse 3, 1020 Wien Veranstalterin/Veranstalter: Julia Hüffel

mehr

Details zum Angebot

Stressbewältigung durch Achtsamkeit – eine wissenschaftlich fundierte und weltweit etablierte Methode nach Dr. Jon Kabat-Zinn

Mindfulness-Based Stress Reduction (MBSR) bedeutet Stressreduktion durch Achtsamkeit und ist ein achtwöchiges Trainingsprogramm. Die Sensibilisierung und Schulung der Achtsamkeit, die im MBSR-Kurs vermittelt wird, unterstützt nachhaltig beim Stressabbau, steigert das allgemeine Wohlbefinden und fördert die Gesundheit.

Dieser MBSR-Kurs findet von 19.10. bis 13.12.2019 in Wien statt.
Baldige Anmeldung empfohlen wegen beschränkter Kursplätze.

Termine
8 Kurseinheiten, immer freitags.
an folgenden Freitagen jeweils von 18:00 bis 20:30 Uhr:

  • 19.10. (Achtung: Diese Kurseinheit findet ausnahmsweise an einem Samstag von 12:30-15.00 statt)
  • 25.10.
  • 8.11.
  • 15.11.
  • 22.11.
  • 29.11.
  • 6.12.
  • 13.12.
  • Achtsamkeitstag am Sonntag, 1.12.2019 von 10:00 bis 17:00 Uhr

Voraussetzung für den Besuch eines MBSR-Kurses ist ein persönliches Vorgespräch.

Kosten
€ 450,- inkl. Kursunterlagen, Audiofiles, vegetarischem Mittagessen, Snacks und Getränken am Achtsamkeitstag.
Bei Anmeldung bis zum 30.06.2019 gilt der Early-Bird-Preis von € 400,-.
SVA-Versicherte können im Rahmen des Vorsorgeprogramms den Gesundheitshunderter für diesen MBSR-Kurs beantragen.
In jedem Kurs gibt es auf Anfrage auch Plätze zu Sonderkonditionen. Die Kursteilnahme soll nicht an finanziellen Möglichkeiten scheitern.

Kursleiterinnen
Als Team bieten wir, Julia Hüffel und Karin Rubey, diesen MBSR-Kurs gemeinsam an. Wir greifen auf viel Erfahrung und Freude im gemeinsamen Unterrichten zurück.
Da wir stets zu zweit arbeiten, können wir parallel sowohl individuelle Prozesse als auch Gruppenprozesse umfassend begleiten.

Veranstalter: Mag.a Julia Hüffel, BCST
www.praxisderachtsamkeit.at

 


Was ist MBSR?

Mindfulness Based Stress Reduction bedeutet Stressreduktion durch Achtsamkeit. MBSR ist ein 8-wöchiges Trainingsprogramm nach Dr. Jon Kabat-Zinn, das wissenschaftlich fundiert und weltweit etabliert ist. MBSR-Kurse steigern das allgemeine Wohlbefinden, stärken die Gesundheit und unterstützen nachhaltig beim Stressabbau.

Wie läuft ein MBSR-Kurs ab?

Ein MBSR-Kurs findet in acht aufeinanderfolgenden Wochen einmal wöchentlich zweieinhalb Stunden statt. Im Kurs wird praxisbezogen gearbeitet und die Fähigkeit zur Selbstreflexion gestärkt. Im Mittelpunkt des Kurses steht eine intensive und systematische Schulung von Achtsamkeit.
– Ein Element des Kurses ist das Erlernen konkreter Übungen – der sogenannten formellen Praxis. Dazu zählen der Body Scan, achtsame Yogaübungen und verschiedene Formen der Achtsamkeitsmeditation im Sitzen, Gehen und Liegen.
– Die informelle Praxis zeigt Wege auf, wie Sie schrittweise eine achtsame Haltung in Ihren Alltag integrieren und vertiefen können.
– Ergänzt wird das Kursprogramm durch Impulsvorträge und die Möglichkeit zum Austausch in der Gruppe. Schwerpunktthemen hierfür sind: Stress und Stressbewältigung, Umgang mit Gedanken und Denkmustern, Umgang mit schwierigen Gefühlen, Mitgefühl und Selbstfürsorge, achtsame Kommunikation, Selbstachtung.

Für wen ist MBSR besonders geeignet?

MBSR ist für Menschen in unterschiedlichen Lebensphasen hilfreich. Bei beruflichen oder privaten Belastungen sowie körperlichen oder psychischen Beschwerden – wie Schlaflosigkeit, Erschöpfung und innerer Unruhe – ist der Beginn eines MBSR-Kurses ein wirksamer Weg zu mehr Wohlbefinden. Oft ist auch das Bedürfnis bewusster zu leben ein geeigneter Auslöser, sich für einen MBSR-Kurs anzumelden.

» Anmelden

Bild: © refresh(PIX) / fotolia.com

Zeit

(Samstag) 18:00 - 20:30

Ort

AMAR Das Kundalini Yoga Zentrum

Kleine Stadtgutgasse 3, 1020 Wien

Veranstalterin/Veranstalter

Julia Hüffel

ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('send', 'pageview');
X

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Klick auf den Link Akzeptieren sowie durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In unseren Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Schließen